Snoop Dogg

  • Konzerte
  • Info
  • Playlist
  • Follower

Alle Konzerte von Snoop Dogg

Mehr Konzerte sehen

Info

Snoop Dogg Snoop Dogg, bürgerlich auch als Calvin Cordozar Broadus Jr. bekannt, ist ein US-amerikanischer Rapper und Reggea-Musiker und wurde am 20. Oktober 1971 in Long Beach (Kalifornien) geboren. Im Jahr 2012 hat der Rapper zur Musikrichtung Reggea gewechselt und nennt sich seitdem Snoop Lion. Die Erfolgsgeschichte des Rappers Seinen Spitznamen „Snoop“ verlieh ihm seine Mutter, da er einer Comicfigur aus dieser Zeit ähnelte. In jungen Jahren kam der Rapper nach einigen Drogendelikten ins Gefängnis und begann, Musik zu produzieren, um einen Weg aus seinen Problemen zu finden. Schon bald veröffentlichte er im Jahr 1993 sein erstes Album „Doggystyle“, welches sich an die Spitze der Billboard Charts hochkletterte. Snoop nannte sich selbst „Snoop Doggy Dogg“, woraus später „Snoop Dogg“ wurde. Die bekanntesten Songs wie sein Hit „Drop It Like It's Hot“ mit Pharrell Williams aus dem Jahr 2004 oder „California Gurls” zusammen mit Katy Perry haben sich in den weltweiten Charts etabliert. Nebenbei versucht sich Calvin Cordozar Broadus Jr. auch als Schauspieler und war auch bereits als Regisseur tätig. Konzerte von Snoop Dogg Snoop Dogg ist oft auf Tour, bei welchen er um den gesamten Globus reist, um seine Musik zu präsentieren. Als Besucher des Events sieht man den erfolgreichen Rapper und Reggea-Musiker mit anderen Künstlern performen. Tickets für gibt ein Snoop Dogg Konzert in der Nähe sind im Internet erhältlich. Seine Live-Auftritte sind immer wieder ein Muss für jeden Fan und verleihen ein atemberaubendes Gefühl.