Paul McCartney

  • Konzerte
  • Info
  • Playlist
  • Galerie
  • Follower

Konzerte von Paul McCartney

Mehr Konzerte sehen

Info

Paul McCartney wurde im Jahr 1942 in Liverpool geboren, wo er im elterlichen Haus bereits mit nur zwölf Jahren anfing, Gitarre zu spielen. Seine musikalische Karriere wurde vor allem durch die Gründung der Band "The Beatles" befeuert, die er mit seinen Freunden John Lennon, George Harrison und Ringo Starr gründete. Innerhalb der Band tat sich Paul McCartney vor allem durch seine besonderen Fähigkeiten als Komponist und Bassist hervor, wodurch er hinter John Lennon zum zweiten Kopf der Gruppe wurde. Unter anderem werden ihm heute bekannte Songs wie Let it be, Hey Jude oder Yesterday zugeschrieben. Neben Gesang und Bass war er immer wieder auch an der Gitarre aktiv und ist in manchen Stücken sogar am Schlagzeug zu hören. Nach der Auflösung der Band im Jahr 1970 konzentrierte sich Paul McCartney zunehmend auf die eigene Solokarriere. Unter anderem konnte er in diesen Jahrzehnten große Erfolge mit seiner Band "The Wings" feiern, bevor er tatsächlich alleine auf Tour ging. In diesen Jahren zählen neben eigenen Kompositionen auch zahlreiche Hits aus der Zeit der Beatles zu seinem Repertoire, die er immer wieder neu auflegt und interpretiert. Tickets für seine Konzerte erfreuen sich nach wie vor einer großen Beliebtheit, wenn er gerade in Europa wieder einmal aktiv ist.

Fehler melden