One Direction

  • Konzerte
  • Info
  • Playlist
  • Follower

Info

Im Jahre 2010 bewarben sich Niall James Horan, Liam James Payne, Louis William Tomlinson, Harry Edward Styles und Zayn Jawaad Malik als Einzelkandidaten bei der 7. Staffel der Casting Sendung „The X Factor UK“. Als Einzelkandidaten zu schwach, wurde aus den vier britischen und einem irischen (Niall) Kandidaten im Bootcamp die Band One Direction geformt. Diese belegten nur den dritten Platz, wurden von Simon Cowell aber für zwei Millionen Pfund unter Vertrag genommen. Erste Erfolge ohne Album Schon während der Castingshow erfreuten sich One Direction an großer Beliebtheit. Aus einer kleiner gruppe britischer Fans wurden, unter anderem auch durch die Social Media Kanäle, eine weltweite Fangruppe, und das ohne eine erste eigene Single auf dem Markt. 2011 folgte die erste Single „What makes you beautiful“, die in über 30 Ländern Platz 1 erreichte. Die Folge: Eine weltweite Stadion Tour und die Karten für ihre Konzerte waren dabei in wenigen Minuten ausverkauft. Erfolgreichste Band Mittlerweile zählt One Direction nach ausverkauften Tourneen weltweit zur beliebtesten und bestverdienensten Band. Im November 2014 erscheint ihr viertes Album „Four“. In den letzten vier Jahren veröffentlichten One Direction auch ihren ersten eigenen Kinofilm mit dem Titel „This is Us“.