Linkin Park

  • Gigs
  • Info
  • Playlist
  • Galerie
  • Follower

Konzerte von Linkin Park

Folgen Sie diesem/dieser Künstler/in und wir informieren Sie, wenn er/sie Konzerte gibt.

Info

In den frühen 2000er Jahr war Linkin Park die Sensation. Die NuMetal-Bewegung war auf ihren Höhepunkt. Hierbei war sie ein Mix aus Rap und Metall. Zu dieser Zeit hat niemand so extrem die aktuellen Trends getroffen wie Linkin Park. Die Band besteht aus Schlagzeuger Rob Bourdon, Gitarrist Brad Delson, DJ Joseph Hahn, Sänger Mike Shinoda und Sänger Chester Bennington. Im Jahr 1996 nannte sich die Band noch Xero, dann Hybrid Theory und schon bald Linkin Park als Synonym für „Lincoln Park“. Das Besondere an Linkin Park Durch viel Unterstützung von internationalen Plattenlabels haben sich die fünf Kalifornier schon bald zu einer der Bands der Szene entwickelt. Hierbei ist gerade der besondere Sound von Linkin Park ihr Markenzeichen. Shinoda rappt, Bennington sing und DJ Hahn liefert die passenden Beats. Somit entstehen Lieder, die gleichzeitig melodisch und tiefgründig und doch auch rockig sind. Mit dieser Musik wurde direkt die breite Masse angesprochen. Neue Superstars waren geboren Die Videos der Band kamen immer durchgestylt und düster daher. Gleichzeitig wirkten sie aber niemals zu befremdlich. Von einem Geheimtipp hat sich Linkin Park schon bald zu einer weltbekannten Band hochgearbeitet. Gold- und Platinstatus ließen nicht lange auf sich warten und waren in Kanada, Brasilien und der Schweiz der Fall. In den Vereinigten Staaten erhielten die Jungs dagegen zwei Grammy-Awards. Selbstverständlich hat sich die Band über die vielen Jahren immer weiterentwickelt und bot neue Beats und interessante Gitarrenstücke. Ein Konzert der Band ist etwas ganz besonderes. Die Tour führt durch die ganze Welt und eine Karte ist meist nur schwer zu bekommen. Deswegen muss man sich ranhalten.

Fehler melden