Janet Jackson

  • Konzerte
  • Info
  • Playlist
  • Follower

Info

Als jüngster Spross der Musikerfamilie Jackson wurde der amerikanischen Sängerin Janet Jackson das Talent in die Wiege gelegt. Die Schwester des "King of Pop", Michael Jackson, feierte Anfang der 1980er Jahre ihre ersten Erfolge als Sängerin in einer Band, später auch als Solokünstlerin. Ihre Fähigkeit, Fans auf einem Konzert in ihren Bann zu ziehen, zeigte Jackson schon als Achtjährige. Im Vorprogramm der Tour der Jackson Five stimmte Janet Jackson das Publikum auf den Auftritt ein. Zusammen mit ihren Schwestern La Toya und Rebbie startete die US-Amerikanerin 1982 ihre Musikkarriere. Der erste große Erfolg stellte sich jedoch erst 1986 mit dem Soloalbum Control ein, das es an die Spitze der hiesigen Charts schaffte. Fortan gehörte Janet Jackson zu den großen Stars am Musikhimmel. Ein ausverkauftes Konzert folgte dem Nächsten und Janet Jackson Tickets fanden reißenden Absatz. Weltweit feierte die Schwester von Michael Jackson beachtenswerte Erfolge. Neben der Musik zeigte die im Mai 1966 in Indiana geborene Jackson ihr Talent für die Schauspielerei. In mehreren Hollywood-Projekten hat die Schauspielerin unter anderem neben Eddy Murphy gespielt. Mit mehr als 160 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Sängerin bis heute zu den erfolgreichsten Interpretinnen weltweit.