Tickets für Good Charlotte kaufen

  • Konzerte
  • Info
  • Playlist
  • Follower

Alle Konzerte von Good Charlotte

Folgen Sie diesem/dieser Künstler/in und wir informieren Sie, wenn er/sie Konzerte gibt.

Information über Good Charlotte

Die 1996 in Maryland (USA) gegründete Pop-Punk Band „Good Charlotte“ besteht aus fünf Bandmitgliedern. Protagonisten der Band sind die eineiigen Zwillinge Joel Ryan Reuben Madden und Benjamin „Benji“ Levi Madden, welche am 11. März 1979 in Waldorf, Maryland, geboren wurden. Durch ihre Zeit an der High School wurden die beiden Zwillinge oft als „Freaks“ beschimpft, welche sie schließlich dazu brachte ein Band zu gründen, um ein Ventil für die Anfeindungen an ihrer Schule zu haben. So entstanden durch das Mobbing an ihrer High School die Songs „The Anthem“ und „Little Things“, die die fürchterliche Zeit an der damaligen Schule damit abschließen lies. Stimme der Band ist der ältere Zwillingsbruder Joel Madden, welche meistens sehr melodisch aber dennoch druckvoll stimmungsvollen Pop-Sound kreiert. Ebenso beeindruckend ist das musikalische Talent seines Bruders Benji Madden, welcher sich erst 4 Wochen vor Gründung der Band selbst das Gitarre spielen beigebracht hat. Benji und Joel Madden sind zudem bekennende Tierschutzaktivisten und Mitglieder der Tierschutzorganisation PETA, so haben sich beide auch für einen vegatarischen Lebensweg entschieden. Auf Tour durch Europa ging die Band erstmals im Jahre 2005, wo sie das Album „The Chronicles of Life and Death“ sehr erfolgreich vermarkten konnten. Sie gaben auch 2007 noch Konzerte in Deutschland bei Rock im Park und Rock am Ring, wo sie vor nicht weniger als 100.000 Zuschauern aufgetreten sind. So ist kein Wunder, dass wann immer auch „Good Charlotte“ in Deutschland auftreten sind die Tickets sehr schnell vergriffen waren. Seit 2011 warten die Fans allerdings auf weitere Auftritte, da die Band seit 2011 ein Pause auf unbestimmte Zeit angekündigt hat.