Ufo361

  • Konzerte
  • Info
  • Playlist
  • Follower

Alle Konzerte von Ufo361

Mehr Konzerte sehen

Info

Ufo 361 ist der Künstlername des deutschen Rappers Ufuk Bayraktar. Seinen Namen Ufuk verwandelten seine Freunde in den Spitznamen Ufo und zusammen mit dem Code 361 für den Berliner Stadtteil Kreuzberg war sein Künstlername geboren. Er wächst als Sohn türkischer Eltern in einem Berliner Problembezirk vor und kommt schon früh mit der Rap-Szene in Kontakt. Zusammen mit anderen Rappern und Produzenten entstehen die Bellini Boys, die sich musikalisch eher im Funk Bereich bewegen. Seine Kollegen ermutigen Ufuk aber auch alleine Songs zu veröffentlichen und so erscheint 2012 seine Debut EP "Bald ist die Geld meins". Bei der Veröffentlichung seiner Songs sind Ufuk auch die Visuals wichtig. Mit seinem Mixtape "Ich bin ein Berliner" wendet er sich seinem bisherigen 80er Sound ab und bewegt sich mehr in Richtung Trap. 2018 veröffentlicht er sein Studioalbum "808" mit welchem er erneut eine neue Richtung einschlägt. Wenige Monate später erscheint sein fünftes Album "VVS"- Nur weniger Tage nach der Veröffentlichung verkündet Ufo 361 über Instagram, seine Musikkarriere beenden zu wollen. Grund dafür sei es sich mehr um seine Freunde und Familie kümmern zu können. Doch bereits 2019 war seine musikalische Pause vorbei: Nach der Veröffentlichung der Single "Pass auf wen du liebst" folgte im August sein Album "Wave", das Platz 1 der deutschen Charts erreichen konnte.