Imagine Dragons

  • Konzerte
  • Info
  • Playlist
  • Follower

Alle Konzerte von Imagine Dragons

Folgen Sie diesem/dieser Künstler/in und wir informieren Sie, wenn er/sie Konzerte gibt.

Info

Mit "Radioactive" feierte die amerikanische Indie-Rock-Band "Imagine Dragons" ihren Durchbruch in Deutschland. Bis auf den vierten Platz der deutschen Single-Charts steigt der Song der vier Mitglieder der Musikgruppe, der die zweite Auskopplung des Albums "Night Visions" war. Mit "Demons" oder "On Top of the World" konnte das Quartett weitere Erfolge in Deutschland landen. Diese und weitere Lieder spielte die Band bei ihrer Tour durch die Bundesrepublik, für ein Konzert hatte die Gruppe auch Halt in Berlin gemacht. 2008 wurde die Band gegründet, mit kleineren Erfolgen und selbst produzierten Alben machten "Imagine Dragons" in der Folgezeit auf sich aufmerksam. Die Achtungserfolge der vier Jungs aus Nevada machte das Plattenlabel Interscope Records auf sie aufmerksam. 2011 unterzeichnete die Musikgruppe ihren ersten Plattenvertrag. Niemand Geringeres als Alex da Kid produzierte das erste Studioalbum von "Imagine Dragons". Der britische Musikproduzent arbeitete bereits mit internationalen Stars wie Rihanna, Nicki Minaj und Eminem zusammen und war für sehr erfolgreiche Alben dieser Künstler verantwortlich. Unter seinen Einfluss änderte sich die Musik der Band. Waren die Werke der vier Jungs zuvor stark vom Indie-Rock geprägt, kamen Einflüsse von Pop, Hip-Hop und Folk hinzu. Für den Erfolg von "Imagine Dragons" war das nicht hinderlich, ganz im Gegenteil. Ein Ticket für ein Konzert der Band ist heute schwerer zu erhalten als noch vor ein paar Jahren – obwohl eine Tour in deutlich größeren Arenen Halt macht.